ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EASYPNEUS SÀRL

Datum der letzten Aktualisierung: 04.11.2019

1. Geltungsbereich / Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen dem Unternehmen EASYPNEUS sàrl (EASYPNEUS) und seinen Kunden (Kunden). Sie gelten für alle Einkäufe, die auf der Website www.EASYPNEUS.lu (Website), sowie den dazugehörigen Unterseiten, gemacht werden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle EASYPNEUS Dienstleistungen für Kunden, deren Lieferadresse im Großherzogtum Luxemburg ist.

Diese Website wird betrieben von:
EASYPNEUS sàrl, Firmensitz: 5, rue des Joncs, L-1818 Howald, info@easypneus.lu
EASYPNEUS sàrl ist ein Unternehmen mit luxemburger Handelsermächtigung, einem Kapital von EUR 12.000 und im Handelsregister unter der Nummer B223605 eingetragen.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer Luxemburg: LU30269910

2. Annahme
Der Kunde erklärt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen, die Bedingungen verstanden zu haben und akzeptiert diese ohne Einschränkung oder Vorbehalt.
Der Kunde verzichtet darauf, seine eigenen Bedingungen bzw. andere Bestimmungen geltend zu machen, die von den vorliegenden Verkaufsbedingungen abweichen.

3. Registrierung
Jeder, der auf der Website bestellen möchte, schließt ein Registrierungsverfahren zum Erstellen eines Kundenkonto ab. Registrierung und Zugang zu den von EASYPNEUS angebotenen Dienstleistungen sind physischen und juristischen Personen mit der Fähigkeit, Rechtshandlungen durchführen, vorbehalten.

Durch die Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bestätigt der Kunde das Mindestalter von 18 Jahren erreicht zu haben.

Die Registrierung ist kostenlos. Zum Zeitpunkt der Anmeldung fragt EASYPNEUS den Kunden ein Formular auszufüllen und einen Benutzernamen sowie ein Passwort anzugeben. Das Ausfüllen dieses Formulars ist obligatorisch und jede Information muss der Wahrheit entsprechen. Jeder Kunde ist dafür verantwortlich, seine Daten des Kundekontos selbst zu aktualisieren. (siehe Art. 10.1 personenbezogene Daten).
Passwörter werden verschlüsselt gespeichert und sind nicht für EASYPNEUS zugänglich. Das Passwort ist streng persönlich. Der Kunde ist für seinen Benutzernamen und sein Passwort verantwortlich. In keinem Fall kann EASYPNEUS im Fall von Verlust oder unehrlicher Verwendung des Benutzernamen und Passworts, verantwortlich gemacht werden.
Der Kunde hat ein Tool auf der Website wo er Adresse und Passwort ändern kann, oder ein temporäres Passwort über die Funktion "Passwort vergessen" generieren kann.
Der Benutzername und das Passwort werden als Kennung genutzt, um den Kunden das nächste Mal auf der Website zu identifizieren. EASYPNEUS nimmt an, dass alle Bestellungen mit Hilfe dieser Daten vom registrierten Kunden ausgehen.

4. Produkte

4.1 Verkauf

Die von der Gesellschaft EASYPNEUS zum Verkauf angebotenen Produkte sind für Privat- und Geschäftskunden.

4.2 Reifen

Die auf der Website der Firma EASYPNEUS verkauften Reifen tragen das EG Genehmigungszeichen und sind neue Reifen. Reifen, die von EASYPNEUS verkauft werden, sind von bekannten Herstellermarken. EASYPNEUS verkauft keine gebrauchten Reifen, keine alten, sogenannte DOT-Reifen, und auch keine runderneuerten Reifen. Die Eigenschaften der Reifen auf der Website können sich ändern infolge von Updates der Hersteller. Die angezeigten Fotos zu den Produkten sind nicht bindend.
EASYPNEUS verpflichtet sich, den Kunden keine Reifen anzubieten, die älter als 3 Jahre sind.

4.3 Verwendung von Reifen
Angesichts der Spezifizität und des technischen Charakters der Produkte die EASYPNEUS verkauft, ist der Kunde verpflichtet die Anforderungen und Empfehlungen für die Sicherheit und Verwendung strikt zu beachten (EG Konformitätsbescheinigung des Fahrzeugs, Kfz-Schein, Abmessungen Reifen, Reifen Geschwindigkeitsindex, Tragfähigkeit, Luftdruck, usw.). EASYPNEUS kann in keiner Weise für die falsche Wahl der Reifen oder einen nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch der Fahrzeugreifen verantwortlich gemacht werden.

4.4 Felgen
Die auf der Website der Firma EASYPNEUS verkauften Felgen tragen das EG Genehmigungszeichen und sind neue Felgen. Felgen, die von EASYPNEUS verkauft werden, sind von bekannten Herstellermarken.

4.5 Lagerbestand
EASYPNEUS verpflichtet sich alle erhaltenen Aufträge im Rahmen des verfügbaren Lagerbestandes zu erfüllen. Angesichts des Volumens der täglichen Transaktionen auf der Website kann EASYPNEUS die absolute Verfügbarkeit der bestellten Produkte nicht garantieren.
Im Fall einer mangelnden Verfügbarkeit von Reifen und/oder Felgen, verpflichtet EASYPNEUS sich den Kunden so schnell wie möglich zu kontaktieren.
In diesem Fall kann der Kunde frei entscheiden zwischen der Stornierung seiner Bestellung und gegebenfalls der Zurückerstattung des bezahlten Betrags innerhalb von 30 Tagen, oder den Ersatz des Produkts durch ein anderes Produkt von gleichem Wert. Bei Änderung der Bestellung in diesem Fall, wird EASYPNEUS dem Kunden den neuen Rechnungsbetrag per E-Mail bestätigen. EASYPNEUS erstattet den Preisunterschied, falls der Kunde zu viel bezahlt hat.

5. Bestellung

5.1 Registrierung der Bestellung

Bestellungen können nur über die Website EASYPNEUS aufgegeben werden. Es werden keine Aufträge per E-Mail, Fax oder Telefon angenommen.
Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde seine gewünschten Reifen/Felgen anhand der Reifen-/Felgengrösse und Reifen-/Felgeneigenschaften wählen. Verschiedene Filter helfen dem Kunden in dieser Suche. Der Kunde muss sein(e) Produkt(e) auswählen, die Anzahl der Reifen/Felgen angeben, mit oder ohne Montage bestellen, gegebenfalls den Montagepartner mit Angabe der gewünschten Termine oder abweichende Lieferadresse angeben, ein Formular mit den Kontaktdaten ausfüllen (siehe Art. 3 Registrierung) oder eine Verbindung mit seinem Benutzernamen und Passwort machen und den Auftrag bestätigen.
Alle bestellten Produkte und die Lieferadresse sind Gegenstand einer Zusammenfassung, bevor der Kunde aufgefordert wird, seine Bestellung zu bestätigen. Wenn die Zusammenfassung einen Fehler enthällt, muss der Kunde diesen über den Befehl "Bearbeiten" verbessern. Nach der Verbesserung erhält der Kunde eine neue Zusammenfassung der Bestellung. Wenn die Informationen in der Zusammenfassung korrekt sind, wird der Kunde aufgefordert seine Bestellung zu bestätigen. Das Menü Online-Zahlung über die sichere Webseite SIX Payment Services Saferpay™ wird jetzt gestartet. (siehe Art. 6.2 Bezahlung).
Die Website erkennt in der Regel die fehlenden Informationen, nicht aber den Zusammenhang und den Inhalt der Informationen, die der Kunde bei der Bestellung überprüfen muss. EASYPNEUS kann nicht für direkte oder indirekte Folgen eines Fehlers in einer Kundenbestellung zur Verantwortung gezogen werden.
Der Vertragsschluss und die gesamte Kommunikation zwischen dem Kunden und EASYPNEUS wird auf Luxemburgisch, Französisch, Deutsch oder Englisch durchgeführt werden.

5.2 Bestellungsbestätigung
Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich diese AGB zu akzeptieren und die bestellten Artikel erwerben zu wollen.

Bestellungen werden erst nach Erhalt und Eingang des entsprechenden Zahlungsbetrags bearbeitet. Jede Kundenbestellung, dessen Bezahlung per Kreditkarte nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigt wird, wird hinfällig.

Der Zugang der Kundenbestellung wird durch eine Eingangsbestätigung per E-mail bestätigt; diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. EASYPNEUS kann die Bestellung durch Versand einer gesonderten Bestellungsbestätigung per E-Mail innerhalb von 3 Werktagen und/oder durch die Lieferung der Ware im benannten Zeitraum annehmen. Der Kunde kann und soll die AGB sowie die Eingangsbestätigung bei sich speichern und/oder ausdrucken. EASYPNEUS archiviert systematisch die Bestellungen und Rechnungen.

5.3 Bestelländerung
Die vom Kunden erteilten Informationen sind vertragspflichtig. Das Risiko der Unzustellbarkeit der Produkte von EASYPNEUS infolge einer fehlerhaften Angabe der Lieferadresse durch den Kunden trägt der Kunde. Die Änderung der Lieferadresse nach Erhalt der Zahlung kann von EASYPNEUS nicht berücksichtigt werden. Der Kunde hat allerdings die Möglichkeit, eine Adressänderung direkt beim Transportunternehmen anzusuchen. In diesem Fall ist EASYPNEUS nicht für Lieferschwierigkeiten oder einen Paketverlust verantwortlich. Des Weiteren ist eine Änderung des Bestellinhalts (z.B. Größe, Marke, Profil, Menge) oder der Rechungsadresse nach Erhalt der Bezahlung nicht möglich. Im Falle eines Irrtums eines dieser Elemente muss der Kunde den Kundendienst von EASYPNEUS über das Kontaktformular benachrichtigen. Die Prozedur des Widerrufs und die Stornierungsbedingungen sind zu beachten (siehe Artikel 8. Widerrufsbelehrung).

5.4 Bestellverweigerung
EASYPNEUS behält sich vor eine Kundenbestellung nicht zu bearbeiten im Fall von sachlich gerechtfertigten Gründen (z.B. im Falle von Zweifeln an der Richtigkeit des übertragenen Auftrags, wegen unerwarteter hoher Bestellmenge, im Falle von Preis- oder Lagerfehlern, bei wiederkehrenden Lieferschwierigkeiten einer gegebenen Adresse, etc.). EASYPNEUS informiert den Kunden im Falle einer Ablehnung per E-Mail.

6. Preis und Zahlung

6.1 Preis

Die auf der Website EASYPNEUS angegebenen Preise sind in EURO angegeben und beinhalten die im Großherzogtum Luxemburg gesetzliche Mehrwertsteuer. EASYPNEUS behält sich das Recht vor, seine Preise je nach Angebot und Nachfrage zu ändern. Die von EASYPNEUS angegebenen Verkaufspreise sind erst ab Zeitpunkt der Bestellung (d.h. Bestätigung der Bestellung seitens EASYPNEUS) verbindlich. Im Falle von offensichtlichen Fehlern bei der Preisauszeichnung, behält EASYPNEUS sich das Recht vor, den Verkauf für die betreffende Ware zu stornieren. In diesem Fall wird der Kunde so schnell wie möglich per E-Mail informiert. Die angegebenen Preise enthalten: den Preis der bestellten Reifen/Felgen, Kosten für das Handling, Verpackung und Lagerung, die Transportkosten vom Lager zum Kunden oder zur gewählten Garage für die Montage. Die Preise beinhalten keine Montage oder andere Dienstleistungen vor Ort.

6.2 Zahlung
Zahlungen erfolgen mit den auf der Website akzeptierten Kreditkarten Visa, Mastercard, PayPal™ oder per Banküberweisung auf das Bankkonto von EASYPENUS.

EASYPNEUS bietet die sichere Saferpay™ eCommerce Payment Lösung vom Unternehmen SIX Payment Services (Europe) SA (ehemalige CETREL SA) mit Sitz in Luxemburg Munsbach oder über PayPal™ von PayPal (Europe) s.à r.l.& Cie, mit Sitz in Luxemburg. Saferpay™ und PayPal™ schützten vor der Gefahr von Betrug und gewährleistet die Vertraulichkeit der Kreditkartennummern.

Daten über Kunden Kreditkarten werden in einem Fenster von Saferpay™ und/oder PayPal™ codiert und werden nicht an EASYPNEUS übertragen. EASYPNEUS wird nur von SIX Payment Services (Europe) SA oder PayPal (Europe) s.à r.l.& Cie über die Gültigkeit oder Ungültigkeit der Zahlung informiert. EASYPNEUS haftet nicht für Zahlungen, die der Kunde über Saferpay™ und PayPal™ gemacht hat.

Bestellungen werden erst nach Bestätigung der Zahlung bearbeitet.

Im Falle einer Ablehnung der Zahlung durch SIX Payment Services (Europe) SA oder PayPal (Europe) s.à r.l.& Cie wird die Bestellung hinfällig.

Bei Zahlung per Banküberweisung werden Bestellungen erst nach Eingang der Zahlung des entsprechenden Rechnungsbetrags auf das Bankkonto von EASYPNEUS bearbeitet. Infolgedessen kann die angekündigte Lieferzeit abhängig vom Zeitpunkt des Eingangs der Zahlung abweichen.
Bankdaten von EASYPNEUS:
Banque Internationale à Luxembourg
IBAN : BILLLULL
Bankkonto : LU64 0024 2101 7741 4800

Es ist wichtig, dass der Kunde seine Bestellnummer in der Überweisung oder in dem dafür vorgesehenen Feld angibt.

Damit EASYPNEUS die Bestellung sowie dessen Preis garantieren kann, muss der zu zahlende Betrag innerhalb von 48 Stunden auf dem Bankkonto von Easypneus eintreffen.
Jede Bestellung, die nicht nach 48 Stunden bezahlt ist, wird automatisch storniert, unabhängig des Zahlungsmittel.

6.3. Rechnung und Kommunikation
Der Kunde stimmt zu, dass jede Kommunikation und Rechnung elektronisch versandt wird.
Die Rechnung wird dem Kunden per E-Mail nach Auftragsbestätigung und Zahlungsbestätigung gesendet.

6.4 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Produkte bleiben Eigentum von EASYPNEUS bis zur vollständigen Bezahlung.
Der Kunde ist für diese Zeit verpflichtet, die Produkte pfleglich zu behandeln.

7. Lieferung

7.1 Lieferadresse

Bei der Bestellung gibt der Kunde die genaue Adresse des gewünschten Lieferorts an (zu Hause, am Arbeitsplatz, Garage, Mounting-Center, ...). Die Lieferung ist zu jeder Adresse im Großherzogtum Luxemburg möglich. Der Kunde stellt sicher, dass ein Erwachsener zum Zeitpunkt der Lieferung anwesend ist, um die Ware entgegen zu nehmen. Der Lieferant wird alle Artikel der Bestellung an eine einzige Adresse liefern. Ein Lieferschein listet alle Artikel detailliert auf und liegt der Lieferung bei. Die Überprüfung der Bestellung muss durch den Kunden bei der Lieferung erfolgen. Es ist wichtig, dass der Kunde selbst die Reifen/Felgen nach Erhalt der Ware und vor der Montage kontrolliert (oder er lässt diese Kontrolle vom professionelle Montage-Center oder Werkstatt durchführen; siehe Art. 7.4), um sicher zu stellen, dass die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und kompatibel mit dem Fahrzeug ist. Bei falsch bestellten Reifen/Felgen, die schon montiert wurden, können diese unter keinen Umständen zurückgenommen oder erstattet werden. Bei Abwesenheit einer Reklamation im Sinne von Artikel 8, wird angenommen, dass die gelieferten Artikel der Kundenbestellung entsprechen.

7.2 Versandkosten

Der Versand ist kostenlos, es sei denn, die Bestellung ist für einen einzigen Reifen. In diesem Fall betragen die Versandkosten 6,90€.

7.3 Lieferzeit
Die Lieferzeit ist unverbindlich und beträgt 3 bis 5 Werktage sofern nicht anders angegeben ist. Angegebene Liefertermine auf der Website dienen nur zu Informationszwecken. Die maximale Lieferzeit beträgt 3 Wochen ab dem Zeitpunkt der Zahlung. Die Überschreitung einer Frist kann in keinem Fall zu einer Zahlung von Schadensersatz oder Abzügen führen. Höhere Gewalt: wenn der Lieferverzug auf höhere Gewalt zurückzuführen ist (z.B. schlechtes Wetter, Streik, Überschwemmung, Terrorismus Warnung, Sperrung oder Schließung der Grenzen unter anderem), unabhängig vom Willen von EASYPNEUS, können die Verpflichtungen von EASYPNEUS aufgehoben werden, ohne dass EASYPNEUS für Schäden, Verlust oder Verzögerung haftbar gemacht werden kann. (siehe auch Art. 7.8 und 8.3)

7.4 Lieferung zu einem Montagepartner
Der Kunde hat die Möglichkeit eine Garage oder einen Montagepartner als Lieferadresse auszuwählen. In diesem Fall ist die Montage in diesem Zentrum zwingend. Die Montagezentren nehmen keine Lieferungen ohne Montage an.
EASYPNEUS teilt dem Montagepartner folgende Informationen mit: Bezeichnung der bestellten Reifen/Felgen, Kontaktinformationen des Kunden (Adresse, E-mail, Telefonnummer) und die drei vom Kunden gewünschten Montagetermine. Der Montagepartner wird den Kunden kontaktieren, um einen der drei Termine zu bestätigen oder gegebenfalls einen alternativen Termin zu vereinbaren.
Im Fall, wo der Kunde innerhalb von 3 Werktagen nach Bestellung noch nicht vom Montagepartner kontaktiert worden ist, muss der Kunde sich an die Werkstatt wenden, und eine Bestätigung seines Termins anfordern.
Es ist wichtig, dass der Kunde selbst die Reifen/Felgen nach Erhalt der Ware und vor der Montage kontrolliert (oder er lässt diese Kontrolle vom professionelle Montagepartner oder Werkstatt machen), um sicher zu stellen, dass die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und kompatibel mit dem Fahrzeug ist. Bei falsch bestellten Reifen/Felgen, die schon montiert wurden, können diese unter keinen Umständen zurückgenommen oder erstattet werden.
Nur der Montagepartner ist für die Ausführung einer korrekten Reifen-/Felgenmontage verantwortlich. Der Kunde wird die Montagegebühren und andere gewünschte Dienstleistungen (z.B. Recycling der Altreifen, Reifenhotel, Pkw Carcheck, RDKS Drucksensoren, ...) vor Ort in der Garage bezahlen. Der Preis für die Reifen-/Felgenmontage und andere Dienstleistungen des ausgewählten Montagezentrums werden dem Kunden als reine Information auf der Website von EASYPNEUS mitgeteilt.
EASYPNEUS wählt die Servicepartner sorgfältig aus und unterzeichnet eine Qualitätscharta mit ihnen, um den besten Kundenservice und die beste Qualität der Dienstleistungen zu gewährleisten.
In keinem Fall kann EASYPNEUS für Schäden, Verlust oder Qualität der Leistungen des Montagepartners haftbar gemacht werden. Sollten es Beanstandungen bei einem Montagepartner geben, soll der Kunde dies vor Ort beim Montagepartner klären und EASYPNEUS informieren damit eine Prüfung gemacht werden kann im Sinne der kontinuierlichen Verbesserung der Dienstleistungen.

7.5 Benachrichtigungsschein
Die bestellten Produkte werden im Auftrag von EASYPNEUS von einem Transportunternehmen geliefert. Falls der Empfänger am Liefertag abwesend ist, wird ein Benachrichtigungsschein hinterlassen.

Der Kunde muss den Kundendienst von EASYPNEUS über das Kontaktformular oder die Speditionsfirma binnen 3 Tagen nach dem ersten Benachrichtigungsschein kontaktieren.

Bei Ablauf dieser Frist werden die Produkte zurückgeschickt.

Die Retour- und Lagerkosten betragen 17,50 € pro Reifen inklusive MwSt plus 5% vom Betrag der Bestellung inklusive MwSt und gehen zu Lasten des Kunden.

7.6 Teillieferung
Bei fehlenden Reifen/Felgen, muss der Kunde dies schriftlich auf dem Lieferschein des Transportunternehmens erwähnen. Der Kunde hat dann eine Frist von 14 Tagen, um den Kundendienst EASYPNEUS anhand des EASYPNEUS Kontaktformulars darüber zu informieren. EASYPNEUS verpflichtet sich, das fehlende Produkt nach zu liefern.
In Abwesenheit von Reservierungen auf dem Lieferschein, kann keine Reklamation entgegen genommen werden, weder vom Transportunternehmen, noch von EASYPNEUS.

7.7 Beschädigte Produkte oder Nichtübereinstimmung mit der Bestellung
Bei Lieferung eines beschädigten Reifen/Felge oder Nichtübereinstimmung mit der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, die Lieferung zu verweigern, und muss dies schriftlich auf dem Lieferschein des Transportunternehmens festhalten.

Der Kunde hat jetzt eine Frist von 14 Tagen um den Kunden-Service von EASYPNEUS anhand des Kontaktformulars oder per Einschreiben zu informieren. Bei Lieferung an ein Montagecenter muss der Kunde die Lieferung überprüfen oder die Werkstatt fragen, die Reifen/Felgen vor der Montage zu überprüfen, um ihre Übereinstimmung mit der Bestellung zu bestätigen. Montierte Reifen/Felgen können in keinem Fall zurückgegeben oder zurückerstattet werden.
EASYPNEUS übernimmt die Kosten der Rücknahme von beschädigt gelieferten Reifen/Felgen oder Reifen/Felgen, die nicht mit der Bestellung übereinstimmen, und sendet so schnell wie möglich neue Reifen.

7.8 Verspätete Lieferung
Wenn die Lieferung nicht nach zwei Wochen ab dem Zeitpunkt der Bestellung erfolgt ist, muss der Kunde den Kundendienst EASYPNEUS per Kontaktformular informieren. Eine Beschwerde wird dann beim Transportunternehmen eingereicht, um den Grund für die Verzögerung zu bestimmen.
Eine solche Verzögerung kann verschiedene Ursachen haben, beispielsweise das Transportunternehmen findet die Lieferadresse nicht oder ist nicht mehr im Besitz dieser Adresse, das Paket kann nicht lokalisiert werden oder wurde an eine falsche Adresse geliefert. Das Transportunternehmen leitet eine Untersuchung ein, die bis zu 10 Tage dauern kann.
Wenn das Paket durch das Transportunternehmen als 'verloren' erklärt wird, geht EASYPNEUS zu einer neuen Sendung oder einer Rückerstattung des Betrags gemäß den Anweisungen des Kunden vor.

8. Rücktritt / Widerrufsrecht
Der Kunde kann den Auftrag aus irgendeinem Grund innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung der Produkte abbrechen.
Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen, per Kontaktformular auf der Website oder per Einschreiben mit Rückschein adressiert an EASYPNEUS.
Das Gesetz sieht keine Verpflichtung vor einen Grund zu nennen.

8.1 Stornierungen
Die Rücknahme muss innerhalb einer Frist von höchstens 14 Tagen nach Lieferung der Produkte präsentiert werden, die Unterschrift des Kunden oder des Montagepartners auf dem Lieferschein ist gültig.
EASYPNEUS verpflichtet sich, jedes Produkt innerhalb der gesetzlichen Frist zurückzunehmen und den Betrag nach Abzug der Kosten der Rücksendung zu erstatten.

8.2 Bedingungen der Rücknahme
Der Kunde kann die Lieferung verweigern und muss EASYPNEUS innerhalb einer Frist von höchstens 14 Tagen nach dem Datum der Ablehnung informieren.
Wenn der Antrag auf Widerruf nach der Lieferung erfolgt, beauftragt EASYPNEUS ein Transportunternehmen mit der Rücksendung der Reifen/Felgen. Der Kunden muss sich nicht um die Rückgabe kümmern.
Die Reifen/Felgen müssen im Originalzustand sein, das heisst sauber, verpackt, mit Originaletikett des Herstellers, nicht montiert, ohne Ausgleichsgewichte und in der Originalverpackung (für Felgen), in der Transportverpackung, und jeweils 2 Reifen zu einem Paket zusammengebündelt (wenn so geliefert).

Bei Schäden durch unsachgemäße Bedienung oder mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung behält EASYPNEUS sich vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. Die Transportunternehmen werden nur Artikel mit ausreichender Verpackung annehmen.

Es ist wichtig, dass der Kunde selbst die Reifen/Felgen nach Erhalt der Ware und vor der Montage kontrolliert (oder er lässt diese Kontrolle vom professionelle Montage-Center oder Werkstatt machen), um sicher zu stellen, dass die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und kompatibel mit dem Fahrzeug ist. Bei falsch bestellten Reifen/Felgen, die schon montiert wurden, können diese unter keinen Umständen zurückgenommen oder erstattet werden.

Eine Beteiligung an den Transport-, Handling- und Lagerkosten in Höhe von 17,50 € pro Reifen/Felge inklusive MwSt plus 5% vom Betrag der Bestellung inklusive MwSt ist zu Lasten des Kunden und wird von der Rückerstattung abgezogen.

8.3 Verspätete Lieferung
Wenn die Lieferung nicht innerhalb von 21 Tagen nach der Bezahlung der Bestellung erfolgt ist, kann der Kunde die Bestellung stornieren und erhält eine volle Rückerstattung.
Bei Lieferung eines Artikels, der Gegenstand einer Stornierung ist, ist der Kunde verpflichtet, den Kundendienst EASYPNEUS zu informieren. Der Kunde sollte dafür sorgen, dass diese Reifen/Felgen zum Abholen bereit stehen.

8.4 Rückzahlung
EASYPNEUS verpflichtet sich, jedes Produkt unter den oben angegebenen Bedingungen zurückzuerstatten.
Aktionen und Ermäßigungen werden nicht erstattet.
Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Reifen/Felgen bei EASYPNEUS und nach Abzug der entstandenen Unkosten (siehe Art 8.2).

Die Rückerstattung der mit Kreditkarte bezahlten Bestellungen wird durch Kredit auf dieselbe Karte erfolgen oder auf das PayPal™ Konto des Kunden im Fall einer Zahlung mit PayPal™. Bei Bestellungen, die per Überweisung bezahlt wurden, erfolgt die Rückerstattung per Überweisung. Um Rückerstattungen per Banküberweisung zu leisten, muss der Kunde seine Bankdaten per E-Mail an EASYPNEUS mitteilen.

Die Erstattung kann auch ausnahmsweise mit einer Banküberweisung gemacht werden.

9. Garantie

9.1. Reifen Garantie

EASYPNEUS bemüht sich qualitativ hochwertige Produkte zu liefern. Reifen, die von EASYPNEUS verkauft werden genießen die Herstellergarantie.
EASYPNEUS tauscht alle defekten Reifen wenn EASYPNEUS über diesen Defekt innerhalb von 14 Tagen in Kenntnis gesetzt wurde, und wenn der Mangel bei der Lieferung oder bei der Reifenmontage festgestellt wurde, vorausgesetzt, dass diese Montage spätestens 14 Tage nach Lieferung erfolgt.
Beschwerden wegen Bruch oder Verformung durch unsachmäßige Lagerung oder Montage von Reifen können nicht berücksichtigt werden.

Ausbeulungen an der Flanke oder kleine Unebenheiten auf der Reifenaufstandsfläche an montierten und bereits benutzten Reifen werden weder vom Hersteller noch von EASYPNEUS garantiert.

Wenn ein Defekt am Reifen nach der Montage erkannt wird, muss der Kunde den Kundenservice von EASYPNEUS per Kontaktformular oder per eingeschriebenen Brief informieren. Der Kunde muss eine schriftliche Erklärung von der Fachwerkstatt liefern, die den Defekt bestätigt.
EASYPNEUS wird diesen beanstandeten Reifen abholen lassen und zur Inspektion an den Reifenhersteller weiterleiten. Die Dauer einer technischen Expertise des Herstellers beträgt 8 bis 12 Wochen.
Wenn der Defekt als Fabrikationsfehler vom Hersteller bestätigt wird, wird der Reifen zurückerstattet, gemäß den vom Hersteller angewandten Regeln anhand einer Formel von Alter, gefahrener Laufleistung und Verschleiß.

EASYPNEUS behält sich das Recht vor, Beanstandungen, welche nicht den oben genannten Regeln entsprechen, zurückzuweisen.

Im Regelfall wird bei dem betroffenen Kunden ein Ersatzbedarf für den (die) reklamierte(n) Reifen entstehen. Die Reifen, sowie Montage dieses (dieser) Reifen erfolgt zu Lasten des Kunden.
Etwaige Forderungen des Kunden, dies vom Annehmenden kostenlos realisieren zu lassen, werden mit dem Verweis abgelehnt, dass zu diesem Zeitpunkt keinerlei Sicherheit hinsichtlich der Anerkenntnis der Reklamation durch den Reifenhersteller besteht.

9.2. Felgen Garantie
EASYPNEUS bemüht sich qualitativ hochwertige Produkte zu liefern.Felgen, die von EASYPNEUS verkauft werden genießen die Herstellergarantie.
EASYPNEUS tauscht alle defekten Felgen wenn EASYPNEUS über diesen Defekt innerhalb von 14 Tagen in Kenntnis gesetzt wurde, und wenn der Mangel bei der Lieferung oder bei der Felgenmontage festgestellt wurde, vorausgesetzt, dass diese Montage spätestens 14 Tage nach Lieferung erfolgt.
Beschwerden wegen Bruch oder Verformung durch unsachmäßige Lagerung oder Montage von Felgen können nicht berücksichtigt werden.

10. Rechtliche Hinweise

10.1 Verarbeitung personenbezogener Daten

EASYPNEUS ist verpflichtet mit personenbezogenen Daten zu arbeiten zum Ausüben der Handelsbeziehungen und zur Erfüllung seiner rechtlichen und vertraglichen Verpflichtungen. Die Daten können an Geschäftspartner wie Reifenhändler, Abrechnungsdienstleister, Transportunternehmen und Marketingagenturen von EASYPNEUS und vom Kunden ausgewählten Montagepartner übertragen werden, zwecks Verarbeitung des Auftrags, Lieferung von Produkten und Bereitstellung der vom Kunden bestellten Dienstleistungen. Zur ständigen Verbesserung und prüfen der Qualität wird EASYPNEUS als berechtigtes Interesse, die personenbezogenen Daten an Dienstleiter zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit weiterleiten, sowie selber oder durch Dienstleiter Einladungen zu Bewertungsportalen zusenden.

Bei der Nutzung unseres Online-Help-Systems sowie Chat Funktion werden zusätzlich zu den von Ihnen eingegeben Daten noch Version des Betriebssystems und Browsers, sowie Region und Land erhoben. Alle weiten Infos entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von "snapengage" https://snapengage.com/privacy-policy/.

Personenbezogene Daten, die von EASYPNEUS gesammelt werden, werden weder an Dritte verkauft noch an externe Kontakte zu Werbezwecken gegeben. Diese Daten werden gemäß dem Gesetz vom 27. Juli 2007 über den Schutz personenbezogener Daten im Großherzogtum Luxemburg und der EU-DSGVO behandelt.
Durch die Annahme der AGB, erklärt der Kunde sich explizit einverstanden, dass EASYPNEUS und / oder seine Partnerunternehmen, die Daten zum Zweck der oben genannten Tätigkeiten nutzen darf.

Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf Zugang und Berichtigung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten. Er kann diese Rechte durch den Zugriff auf sein Konto auf der Website oder durch Senden einer Anfrage über das Online-Formular ausüben.

Sie haben das Recht, von uns jederzeit über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DS-GVO) Auskunft zu verlangen. Dies betrifft auch die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Zudem haben Sie das Recht, unter den Voraussetzungen des Art. 16 DS-GVO die Berichtigung und/oder unter den Voraussetzungen des Art. 17 DS-GVO die Löschung und/oder unter den Voraussetzungen des Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Ferner können Sie unter den Voraussetzungen des Art. 20 DS-GVO jederzeit eine Datenübertragung verlangen. Personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, als es zur jeweiligen Zweckerreichung erforderlich ist. Dabei muss die gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gewahrt sein.
Ungenutzte Kunden Accounts werden nach 5 Jahren Inaktivität gelöscht, wenn keine weiter Pflicht der Aufbewahrung besteht.
Im Fall einer Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO) oder zur Wahrnehmung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO), können Sie der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Im Fall des Widerspruchs haben wir jede weitere Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken zu unterlassen, es sei denn,
- es liegen zwingende, schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder
- die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich.
Einer Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen; dies gilt auch für ein Profiling, soweit es mit der Direktwerbung in Verbindung steht. Im Fall des Widerspruchs haben wir jede weitere Verarbeitung ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung zu unterlassen.

Des Weiteren haben Sie das Recht, sich bei der Datenschutzkommission (CNPD) über uns zu beschweren.

Um die oben genannten Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte schriftlich an EASYPNEUS sàrl, Firmensitz: 5, rue des Joncs, L-1818 Howald oder per E-Mail an info@easypneus.lu.

10.2 Sicherheit und Haftung

Die Datensicherheit wird durch die modernsten technischen Mitteln vor unbefugten Zugriffen gewährleistet. Wenn trotz der technischen Schutzmaßnahmen, die EASYPNEUS in Kraft setzt, Informationen auf der Website und / oder übermittelte Kundendaten abgefangen, entschlüsselt, übertragen oder von Dritten verwendet, verändert, modifiziert oder gelöscht werden sollten, lehnt EASYPNEUS jegliche Haftung für direkte oder indirekte Folgen, die für den Kunden entstehen, ab.
EASYPNEUS schließt jegliche Haftung für direkte oder indirekte Folgen aus:
(a) Probleme bei der Zugänglichkeit oder Verfügbarkeit der Website, unabhängig von der Ursache;
(b) Probleme der Inkompatibilität der Website mit dem Rechner oder Browser des Kunden, deren Konfiguration, Internetverbindung oder im Falle des Scheiterns der Kundengeräte, Informationen auf der Site zu bearbeiten oder weiterzugeben;
(c) alle Schäden an der Hardware und / oder Software-Konfiguration des Kunden sowie Datenverlust aus der Nutzung der Website;
(d) Verwendung für die Kommunikation zwischen dem Kunden und EASYPNEUS genutzten elektronischen Kommunikationsmittel, wie beispielsweise und ohne Einschränkung, E-Mail welche Fehler oder Viren enthalten könnten.
Der Kunde stimmt zu, dass jede Nutzung der Website seiner eigenen Verantwortung unterliegt. EASYPNEUS kann nicht für Fehler oder Zahlung aus der Nutzung elektronischer Kommunikation verantwortlich gemacht werden.
Die Website kann Links zu anderen Internetseiten enthalten. EASYPNEUS lehnt jede Haftung für offensive Inhalt dieser Seiten ab.

10.3 Geltendes Recht
Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen des Großherzogtums Luxemburg. Die original Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist auf Französisch, der Amtssprache Luxemburgs geschrieben, und nur diese gilt vor dem Gesetz. Übersetzungen der AGB in Deutsch, Englisch und Portugiesisch sind rein zur Information.

Im Falle eines Rechtsstreits sollte sich der Kunde zuerst an den Kundendienst von EASYPNEUS wenden, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Falls keine einvernehmliche Regelung gefunden werden kann, sind alleine die Gerichte in Luxemburg für alle Streitigkeiten zwischen dem Kunden und EASYPNEUS zuständig. EASYPNEUS kann jedoch den Rechtsstreit auch vor ein anderes Gericht bringen, als das Gericht, das normalerweise zuständig wäre.

Der Kunde bestätigt zum Zeitpunkt der Bestellung und vor jedem Engagement von den auf der Website dargelegten AGB Kenntnis genommen zu haben und diese ohne Vorbehalte oder Einschränkungen zu akzeptieren.

10.4 Rechtsgültigkeit
Die rechtliche Unwirksamkeit einer der vorstehenden Klauseln bewirkt nicht die Rechtsnichtigkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien werden sich bemühen die unwirksame Bestimmung zu ersetzen, soweit möglich, zur Wahrung der operativen Vertragswirtschaft um den ursprünglichen Geist wiederzugeben, der an der Basis der AGB liegt.

10.5 Geistiges Eigentum

Die Website und alle Inhalte (einschließlich Grafiken, redaktionelle Inhalte, Dokumente und Beschreibung der Produkte und Dienstleistungen) sind geistiges Eigentum von EASYPNEUS und / oder Dritten. Die Website und ihre Inhalte sind durch geistige Eigentumsrechte gemäß den geltenden Rechtsvorschriften geschützt. Nur die Anzeige der Website und Unterseiten sowie das Drucken auf Papier für den persönlichen Gebrauch des Kunden sind zulässig. Die vollständige oder teilweise Reproduktion der Datenbank oder der Inhalte für andere Zwecke als rein persönlich für den Kunden, ist untersagt.

Es ist dem Kunden oder Nutzer der Website in allen Fällen untersagt Informationen oder Materialien der Website, in welcher Form auch immer, zu übertragen, zu vervielfältigen, zu verkaufen, oder in irgendeiner Art und Weise zu nutzen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von EASYPNEUS. Das gleiche gilt für das Markenrecht: Die figurative Marke EASYPNEUS ist in verschiedenen Ländern geschützt. Die vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Marke oder Logos und Symbole, ohne die ausdrückliche Genehmigung EASYPNEUS ist untersagt.
Die Datenbanken auf der Website sind von den Bestimmungen des geistigen Eigentums geschützt. Es sind insbesondere der Export und die quantitative oder qualitative Wiederverwendung der Datenbanken der Website untersagt. Die Rechte der Hersteller von Datenbanken betreffen insbesondere die Reifenprofile, die Referenzen mit Verkaufspreisen, sowie die Montagepartner von EASYPNEUS.
EASYPNEUS verbietet die Verwendung von Programmen zum Kopieren oder Reproduzieren von Inhalten der Website, außer für die Programme der Suchmaschinenunternehmen und Programme, die EASYPNEUS schriftlich zugelassen hat.
Der Nutzer verpflichtet sich keine Programme, die unangemessene Belastung der Website erzeugen oder das Funktionieren der Website stören, zu nutzen.

10.6 Cookies
EASYPNEUS verwendet Cookies auf der Website. Cookies sind kleine Textdateien, Bilder oder Software, die auf dem Rechner, dem Smartphone oder einem andern internetfähigen Endgerät platziert und gespeichert werden, wenn der Kunde eine Website aufruft. Cookies erlauben es der Website zusätzlichen Service zu bieten: z.B. zur Erleichterung der Navigation im Internet und zur Anpassung von Inhalten einer Seite an die Bedürfnisse des Kunden. Die Website EASYPNEUS platziert Cookies unter anderem um die Anzahl der Besuche und die Anzahl der besuchten Seiten zu messen. Die Website EASYPNEUS benutzt Google Analytics zu statistischen Zwecken und ein Cookie zum Speichern der Sprachversion. Cookies selbst enthalten keine personenbezogenen Informationen.
Durch die Fortsetzung der Navigation, stimmt der Kunde der Verwendung dieser Cookies zu.

Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Änderungen seiner Einstellungen des verwendeten Internetbrowser tun (siehe Bedienungsanleitung der Browser-Hersteller, z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari). Das Unterbinden von Cookies kann eine reduzierte Funktionalität der Website bewirken. (für weitere Informationen: siehe Dokument 'Cookies EASYPNEUS' im Footer der Homepage).

10.7 Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
EASYPNEUS behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Die Änderungen treten mit der Veröffentlichung der AGB in Kraft, das Datum steht am Anfang des Dokuments. Es unterliegt dem Kunden die AGB zu lesen, bevor er eine Bestellung auf der Website macht. EASYPNEUS verpflichtet sich für jede Bestellung eines Kunden die AGB, gültig zum Zeitpunkt der Auftragserteilung, anzuwenden.
Der Kunde, der die abgeänderte Fassung der AGB nicht akzeptieren will, kann jederzeit seinen Vertrag mit EASYPNEUS durch Schließen seines Kontos beenden.

11. Kündigung

11.1 Kündigung durch EASYPNEUS

EASYPNEUS kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kündigen und den Zugriff des Kunden auf die Dienste von EASYPNEUS ohne Vorankündigung beenden, wenn der Kunde gegen irgendwelche Verpflichtungen der AGB verstößt.

11.2 Kündigung durch den Kunden
Der Kunde kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit durch die Schließung seines Kontos kündigen.