Fragen - Antworten

Welche Reifen passen auf mein Fahrzeug?
Sie müssen die Reifengröße, Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitsindex, welche vom Hersteller ihres Fahrzeugs genehmigt sind, beachten. Bitte prüfen Sie dafür verschiedene Dokumente: den Kfz-Schein ("certificat d'immatriculation", sogenannte "Graue Karte" in Luxemburg), die EG-Übereinstimmungsbescheinigung ("Certificate of Conformity CoC") und das Handbuch ihres Fahrzeugs.

Im CoC sind alle vom Fahrzeughersteller genehmigten Reifengrössen in den Abschnitten "35. Pneus & Jantes" und "52. Remarques" eingetragen.

Mehrere Standardgrößen sowie optionale Reifengrößen sind möglich. Bitte notieren Sie die Reifengrösse auf der Flanke ihrer aktuell montierten Reifen an Vorder- und Hinterachse!
Wie erkenne ich meine Reifengröße?
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Die europäische Reifen-Kennzeichnungs-Verordnung legt die Informationspflichten zu Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und externem Rollgeräusch von Reifen fest.

Ziel ist mehr Sicherheit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit im Straßenverkehr durch die Förderung von kraftstoffsparenden, sicheren und leisen Reifen. Dem Verbraucher ermöglicht die Kennzeichnung, sich bereits vor dem Reifenkauf auf einer breiteren Grundlage zu informieren.

Weitere Informationen auf : www.dasreifenlabel.de

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Winterreifen werden für optimale Sicherheit bei allen winterlichen Strassenverhältnissen (Schnee, Eis, Regen, trockene Straße) entwickelt. Sobald die Temperatur unter +7°C fällt, ist es wichtig, Winterreifen zu verwenden. Die Gummimischung eines Winterreifens bleibt flexibel bei niedrigen Temperaturen, während die eines Sommerreifens unter +7°C härtet und seine Wirksamkeit verliert.

Darüber hinaus hat ein Winterreifen tausende von feinen Lamellen, die dem Fahrzeug einen besseren Halt auf rutschigem Untergrund geben (Eis, Schnee, Regen, ...).
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Die Laufleistung von Winterreifen ist so gut wie die der Sommerreifen. Zusätzlich bieten Winterreifen mehr Effizienz, Haftung und Sicherheit bei winterlichen Strassenverhältnissen. Es ist wichtig, die Winterreifen nicht während der Sommersaison zu fahren, da der Abrieb bei hohen Temperaturen nicht optimal ist. Sie sollten im April oder Mai von Winter- auf Sommerreifen wechseln, oder sobald die durchschnittlichen Tagestemperaturen über +7°C liegen.
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Im Allgemeinen zieht sich die Umrüstsaison auf Winterreifen in Luxemburg von Oktober bis Mitte November. Da der Wintereinbruch nicht mit einem bestimmten Datum verbunden ist und auch unterschiedliche Witterungsbedingungen von Jahr zu Jahr in Luxemburg herrschen, haben sich zwei gängige Faustregeln durchgesetzt:

Winterreifen von Oktober bis Ostern

Wir empfehlen allen Autofahrern, mit dem Wechsel nicht auf das erste Glatteis oder sogar den ersten Schneefall zu warten, sondern im Oktober auf Winterreifen umzurüsten. Dann laufen Sie nicht Gefahr, Ihr Auto bei einem plötzlichen Wintereinbruch stehenlassen zu müssen, um Unfälle und Bußgelder zu vermeiden.

Winterreifen ab Temperaturen unter 7°C

Die Leistung von Sommerreifen nimmt bei Temperaturen unter 7°C kontinuierlich ab. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollte man auf Winterreifen umrüsten, wenn die Temperaturen dauerhaft unter 7°C liegen.

Unter Berücksichtigung, dass mehr als 400.000 Fahrzeuge in Luxemburg von Sommer- auf Winterreifen wechseln, wird empfohlen, den Kauf von Winterreifen vorzubereiten und seinen Montagetermin rechtzeitig zu buchen.
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Die großherzogliche Verordnung A-No199 vom 10. September 2012 beschreibt die Bedingungen unter denen nur Fahrzeuge mit Winterreifen (M+S, M. S., M&S) auf öffentlichen Straßen in Luxemburg fahren dürfen: Glatteis, Schneeglätte , Schneematsch, Eis und Rauhreif. Dieses Gesetz gilt für alle Reifen der Fahrzeugklassen M2, M3, N2, N3 (Pkw, Lkw) sowie Wohnmobile , Busse, LKWs, usw. mit einer Maximalmasse über 3.500kg, wo die Antriebsachsen mit M&S-Reifen ausgestattet werden müssen. Verstöße gegen die Vorschrift werden mit einem Bussgeld von Eur 74 bestraft.

Die "Winterreifen-Verordnung" von Dezember 2010 in Deutschland beschreibt, dass Sommerreifen bei Fahrten auf "Eis, Schneematsch, u.s.w." unzulässig sind.

In Österreich gilt die Vorschrift zur Winterreifen-Pflicht vom 1. November bis 15. April mit dem ausdrücklichen Zusatz "bei winterlichen Verhältnissen". Das heißt bei Schnee, Matsch oder Eis. Reifen gelten für den Gesetzgeber nur dann als Winterausrüstung, wenn dies "M+S" Reifen sind und die Profiltiefe mehr als 4 mm beträgt. Als Alternative zu Winterreifen können mit Einschränkungen auch Schneeketten verwendet werden.
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Der Verbraucher möchte Sicherheit und Mobilität auf der Straße sowohl im Sommer als auch im Winter. Ganzjahresreifen bieten eine gute Alternative für ein Zweitauto im Haushalt, das nicht in der Hauptverkehrszeit früh morgens fahren muss und für Pkws, die eine geringere Laufleistung im Jahr erreichen, etwa weniger als 8,000km.

Es wird den Vielfahrern geraten ihr Fahrzeug mit dem angemessen "Schuhwerk " für jede Saison auszustatten: Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter.
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.
Sie können online mit den Kreditkarten Visa, Mastercard, PayPal™ oder per Banküberweisung auf das Bankkonto von EASYPENUS bezahlen.

EASYPNEUS bietet die sichere Saferpay™ eCommerce Payment Lösung vom Unternehmen SIX Payment Services (Europe) SA (ehemalige CETREL SA) mit Sitz in Luxemburg Munsbach und PayPal™ von PayPal (Europe) s.à r.l.& Cie, mit Sitz in Luxemburg. Saferpay™ und PayPal™ schützen vor der Gefahr von Betrug und gewährleisten die Vertraulichkeit der Kreditkartennummern.

Daten über Kunden Kreditkarten werden in einem Fenster von Saferpay™ und/oder PayPal™ codiert und werden nicht an EASYPNEUS übertragen. EASYPNEUS wird nur von SIX Payment Services (Europe) SA oder PayPal (Europe) s.à r.l.& Cie über die Gültigkeit oder Ungültigkeit der Zahlung informiert.
Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular.